|Video: Qiu Shihua im Hamburger Bahnhof; vom: 25.04.2012|


Loading


Video: Qiu Shihua im Hamburger Bahnhof



Dauer: ca. 4.10 min

Die Ausstellung "Weißes Feld" mit Gemälden des chinesischen Künstlers Qiu Shihua im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwartskunst Berlin zeigt 32 Arbeiten aus einem Zeitraum von 1970 bis 2011. Bezugspunkte der Weißen Bilder finden sich sowohl in der traditionellen chinesischen Landschaftsmalerei als auch in der westeuropäischen Kunst von der Romantik bis in die Nachkriegsmoderne.
Qiu Shihuas (geb. 1940 in Sichuan, lebt und arbeitet in Beijing and Shenzhen, China) weiße Landschaften, die zunächst monochrom erscheinen, entwickeln sich erst nach längeren Einsehen. Die Ausstellung verlangt dem Betrachter sozusagen einiges ab, vor allen Dingen sollte er Zeit Ruhe und Geduld mitbringen.


Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof –
Museum für Gegenwart - Berlin
Invalidenstraße 50-51
10557 Berlin

ct


Bookmark and Share


art-in-tv.de

Anzeige

Ausstellung

berlin

Atelier

Video

Besuchen Sie art-in.tv.

Metropolitan Museum of Art documenta_12 screendancing Beat Streuli urban interface Hannah Höch Carolyn Christov-Bakargiev DAAD bauerntheater Haubrok Kunsthalle Berlin balconies Notation kunsthalle-berlin Janet Cardiff & George Bures Miller Absalon Susan Philipsz archplus ifa mahrem Der Stand der Bilder paul mccarthy Galerien Berliner Kunstsalon Mark Lewis Balincourt Documenta12 vanofen urban interface jasondodge