|Ausstellungsvideo zu Ai Weiwei; vom: 14.04.2014|


Loading


Ausstellungsvideo zu Ai Weiwei




Dauer: ca. 4.30 min

In den Medien erregt Ai Weiweis Ausstellung "EVIDENCE" großes Aufsehen. Der Künstler, der von der chinesischen Regierung keinen Pass erhält und dem somit die Ausreise verweigert wird, hat diese Ausstellung in seinem Studio in Peking entworfen.
Ai Weiwei lebt in politischen Verhältnissen, in denen er, seine Familie und seine Mitarbeiter von der chinesischen Behörden drangsaliert werden. Er verkörpert in seiner künstlerischen Persönlichkeit ein konsequentes, unkorrumpierbares Aufbegehren gegen Willkür und Ungerechtigkeit.

In unserem ersten Video zeigen wir die Videobotschaft Ai Weiweis. In unserem zweiten Video geben wir bei einem Rundgang durch die Ausstellung "EVIDENCE" einen Einblick in das künstlerische Schaffen. In einem dritten, noch folgenden, Video erörtert Galerist Alexander Ochs Positionen aus der Kunstszene.

3. April bis 7. Juli 2014

Öffnungszeiten
MI bis MO 10:00–19:00
DI geschlossen

Ab 20. Mai: Täglich 10:00–20:00

MARTIN-GROPIUS-BAU BERLIN
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin [Lageplan]
Tel +49 30 254 86-0
gropiusbau.de




Bookmark and Share


art-in-tv.de

Anzeige

Ausstellung

berlin

Burg Halle

rundgang

Atelier

Video

Besuchen Sie art-in.tv.


Danh Vo Karin Sander skulptur patti-smith KunstWerke urban interface Kunst im Bundestag Beuys swissmade Notation Kunsthalle Berlin Gabriel Orozco Berlin Biennale Takehito Koganezawa Christina Weiss archplus Balincourt Bjoern Melhus Imi Knoebel Kult des Künstlers Kunstmesse Ideale Ausstellung stiftung-brandenburger-tor Astrid Nippoldt Dan Mihaltianu halle am wasser Carolyn Christov-Bakargiev hkw Jannis Kounellis