(Video: Bettina Rheims - Can You Find Happiness? - C/O Berlin; vom: 08.03.2008)
Loading


Video: Bettina Rheims - Can You Find Happiness? - C/O Berlin



Dauer: 3.30 min


Bettina Rheims . Can You Find Happiness?
08.03. bis 11.05.08

Glatte Oberfläche, pure Attitüde, eingefrorene Posen, erstarrte Gesten – Bettina Rheims perfekt inszenierte Fotografien spielen mit dem Klischee der Verführung und der Illusion des Glamours. Offensiv stellt sie Intimität zur Schau. Nackte Frauen als Lustobjekt mit erigierten Brustwarzen, rasiertem Schamhaar, in obszönen Stellungen. Die Aufnahmen sind gewagt, jedoch nicht lüstern oder vulgär. Ohne Sentimentalität, ohne Nostalgie, jenseits gängiger Schönheitsideale. Aber mit einem besonderen weiblichen Blick, der nie voyeuristisch bloßstellt, sondern in einer unterkühlten Oberflächlichkeit den Respekt vor den porträtierten Frauen behält.

Erstmals in Berlin präsentiert C/O Berlin 95 Bilder von Bettina Rheims aus insgesamt acht Serien – unter anderem aus „Chambre Close” und „Shanghai”.


C/O Berlin
Linienstraße 144
10115 Berlin






 

 

art-in-tv.de

Anzeige

berlin

Atelier

Video

Besuchen Sie art-in.tv.

paul mccarthy pavillon Hyper Cities DAAD dOCUMENTA (13) Anish Kapoor stiftung-brandenburger-tor patti-smith NBK Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Dani Karavan marcel duchamp Martin Kippenberger Kunsthalle Koidl Michael Sailstorfer Otto Piene Danh Vo Dan Mihaltianu Barnett Newman
Notation Robin Rhode bauhaus balconies Marc-Macke-Delaunay Asta Gröting Steve McCurry Kunstmesse Rohkunstbau