(Video: Ateliergespräch mit Ulrich Lamsfuß; vom: 12.12.2008)
Loading


Video: Ateliergespräch mit Ulrich Lamsfuß



Dauer: 4:06 min

Der Künstler Ulrich Lamsfuß (geb. 1971/Bonn) überträgt Bilder, die er unterschiedlichen Medien entnimmt, mit äußerster Akribie in Malerei und in letzter Zeit auch in Skulptur.
Die Auswahl seiner Motive ist heterogen, vom Stillleben über Landschaften, bekannten und unbekannten Portraits, Figuren oder Genreszenen. Bei Bedarf kreiert Lamsfuß auch eigene Szenarien, indem er Motive selbst inszeniert, diese dann wiederum fotografieren lässt und in Malerei umsetzt.
Ursprüngliche mediale Bildinformationen verlieren in Lamsfuß´ Bildwelten ihren Bezug und stehen im neuen Kontext, der eine klare Aussage verweigert. Dabei artikuliert der Künstler auf der Grundlage einer lebendigen Zeitgenossenschaft kunstspezifische Themen.

art-in-berlin sprach mit Ulrich Lamsfuß in seinem Atelier.

Wer Werke von Ulrich Lamsfuß im Original sehen möchte, kann dies aktuell in der Galerie Hetzler tun.

Ulrich Lamsfuß "spielen & wachsen"
Ausstellungsdauer 13.12.08 - 24.01.09

Galerie Max Hetzler
Zimmerstraße 90/91
Berlin-Mitte

maxhetzler.com

ct



 

 

art-in-tv.de

Anzeige

berlin

Atelier

Ausstellung

rundgang

Burg Halle

Video

Besuchen Sie art-in.tv.

bauerntheater 25books Man Ray Imi Knoebel Stefan Heyne kunstsaele
marcel duchamp zukunft-weissensee abc Temporäre Kunsthalle Berliner Kunstsalon galerie Kunsthalle Koidl Barnett Newman RAPPORT Documenta12 Berlin Biennale Kunsthalle Berlin zeichne Martin Honert Neues Museum NBK goff+rosenthal urban interface Neo Rauch Brice Marden archplus kunsthalle-berlin mahrem