(Video: Takehito Koganezawa - "polyrhythm"; vom: 15.02.2009)
Loading


Video: Takehito Koganezawa - "polyrhythm"



Dauer: 4:04 min

Ausstellung "Polyrhythm"

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft (BDI) zeigt von Februar bis Dezember 2009 im Kunstfenster im BDI in Berlin die Ausstellung "polyrhythm" des japanischen Künstlers Takehito Koganezawa (*1974).

Der in Berlin lebende „ars viva"-Preisträger von 2005 Takehito Koganezawa zeigt eine Installation mit 55 farbigen Neonröhren.


Das Kunstfenster im BDI ist die Ausstellungsfläche des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft für zeitgenössische Kunst im Haus der Deutschen Wirtschaft. Das Kunstfenster ist ab Montag, den 16. Februar zu den Bürozeiten von 9 bis 17 Uhr nach telefonischer Anmeldung unter T +49 (0) 30 20 28-15 31 geöffnet.


Kulturkreis der deutschen Wirtschaft
Haus der Deutschen Wirtschaft
Breite Straße 29
D-10178 Berlin
http://www.kulturkreis.eu





 

 

art-in-tv.de

Anzeige

berlin

Atelier

Ausstellung

Burg Halle

Video

Besuchen Sie art-in.tv.

Max Bill Neo Rauch Daniel Libeskind affinities-berlin Man Ray Kunsthochschule Weißensee urban interface Bridget Riley
Galerie Sound Studies Jeff Wall Gilbert & George Simon Starling paul mccarthy Carlfriedrich Claus
Imi Knoebel Kunsthalle Berlin Kunsthalle Berlin Bettina Rheims japan Kult des Künstlers Erwin Wurm
made-in-de goff+rosenthal Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Gerhard Richter Kunsthalle Koidl kunsthalle-berlin Steve McCurry